Prostata Selbsthilfegruppe

Wiesbaden und Umgebung

Der  Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe (BPS) e. V. bietet eine telefonische Beratungshotline an. Die Berater sind zu erreichen dienstags, mittwochs und donnerstags (außer an bundeseinheitlichen Feiertagen) in der Zeit von 15 Uhr bis 18 Uhr unter der gebührenfreien Service-Rufnummer

0800–70 80 123

 


mit freundlicher Unterstützung der Stiftung "Leben mit Krebs 


In Kooperation mit:

Prostatakarzinomzentrum Nordwest
                   Steinbacher Hohl 2 - 6
                   60488 Frankfurt
                   Telefon 069 / 7601 - 1


Mitglied im Landesverband Prostata Krebshilfe Hessen

 

 

Am zweiten Montag im Monat findet unsere Ver-

anstaltungsreihe „Montags im JoHo“ statt.

 

Themenabend im April: ModerneSchilddrüsentherapie

Montags im JoHo Treff punkt Gesundheit

Wann muss operiert werden?

St. Josefs-Hospital Wiesbaden

Beethovenstraße 20

65189 Wiesbaden

Vortragssaal, 7. Etage

10.04.2019 Vortrag von

Herrn Prof. Dr. med. Georg Raedsch

, Gastropraxis Wiesbaden, zu dem
Thema: „Diagnostische und therapeutische Endoskopien von Speiseröhre,
Magen und Darm - Angstbewältigung vor der Untersuchung“

© 2017. Prostata Selbsthilfegruppe Wiesbaden und Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.