Prostata Selbsthilfegruppe

Wiesbaden und Umgebung

Aufgabenbereiche der Prostata-SHG

  • Wir bringen Betroffene und deren Angehörige zusammen, die gegenseitige Hilfe und Unterstützung in einer Gruppe suchen.
  • Wir pflegen den Erfahrungsaustausch im Bereich der Krebserkrankungen, insbesondere des Prostatakrebses und anderen Prostataerkrankungen.
  • Wir fördern die Kommunikation zwischen erfahrenen und unerfahrenen Erkrankten.
  • Wir informieren durch Vorträge über neue Erkentnisse in der medizinischen Behandlung der Onkologie
  • Wir arbeiten mit anderen Selbsthilfegruppen und Institutionen der Urologie, der Onkologie und der Psyschologie zusammen  (Liste der Partner)

11.04.2018

Vortrag von Dr. med. Rafiyan, Ansprechpartner Uroonkologie und Klinik für Onkologie und
Hämatologie, Ärztlicher Leiter Onkologischen Tagesklinik und SAPV
Herrn Prof. Dr. med. Weidmann, Leiter des Interdisziplinären Onkologischen Zentrum
· von der Klinik für Onkologie und Hämatologie am Nordwestkrankenhaus in Frankfurt am Mai n

Thema: „Medikamentöse Therapie des Prostata - Karzinoms“

© 2017. Prostata Selbsthilfegruppe Wiesbaden und Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.